SATDARKWORLD

Multimedia Board
Home Page FAQ Team Search    *
  Registrieren
Anmelden 
Unbeantwortete Themen Aktive Themen  

Alle Cookies des Boards löschen

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




New Topic Post Reply  [ 1 Beitrag ] 
  Druckansicht
Vorheriges Thema | Nächstes Thema 
Autor Nachricht
Offline 
BeitragVerfasst: 29. Apr 2017, 14:06 
Benutzeravatar
ADMIN BOARD
ADMIN BOARD

Registriert: 27. Mai 2016, 10:24
Beiträge: 172
[Nach dem Antennenfernsehen wird auch für Satellit die SD-Abschaltung geplant. Doch das wird nicht schnell und auch nicht ganz einfach ablaufen.

Die öffentlich-rechtlichen und die Privatsender haben eine Arbeitsgruppe bei der Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein (MA HSH) eingerichtet, um die SD-Abschaltung beim Satellitenfernsehen einzuleiten. Das berichtet das Magazin InfoDigital in seiner aktuellen Ausgabe unter Berufung auf ZDF-Produktionsdirektor Andreas Bereczky. Unter Leitung von MA-HSH-Direktor Thomas Fuchs und mit Zustimmung des Kartellamts sei nach Angaben Bereczkys die Arbeitsgruppe geschaffen worden, die einen geordneten Wechsel vorbereiten und einen geeigneten Zeitpunkt festlegen soll. Doch bis zur Abschaltung dürften noch viele Jahre vergehen.

RTL und ProSiebenSat.1 wurden vom Bundeskartellamt dazu verpflichtet, ihre unverschlüsselte SD-Verbreitung auf Astra mindestens bis zum Jahr 2022 weiterzuführen. Andre Prahl, Bereichsleiter Programmverbreitung der Mediengruppe RTL Deutschland, betonte denn auch im Gespräch mit InfoDigital, dass es derzeit keine Pläne für eine SD-Abschaltung gebe. "Nicht 2020 und auch nicht danach."

Die Privatsender verbreiten zudem über die Plattform HD+ der Astra-Tochter die verschlüsselten kostenpflichtigen HD-Versionen ihrer Programme. Von den HD-Satellitenhaushalten beziehen derzeit jedoch nur rund 17 Prozent HD+, über 80 Prozent nutzen die kostenfreien SD-Varianten.



SD-Abschaltung möglich?

Bereczky erwartet auch nicht, dass der Anteil der HD-Haushalte bei den Satelliten-Direktempfängern im Jahr 2019 so hoch sein werde, dass eine SD-Abschaltung möglich würde. Er rechne mit 20 bis 30 Prozent SD-Satellitenhaushalten zu diesem Zeitpunkt, was mindestens 3,5 Millionen Haushalten entspricht. Wegen der hohen Zahl tendiere er daher dazu, noch ein bis zwei weitere Jahre zu warten, sagte Bereczky.

Gegen eine SD-Abschaltung für Nutzer von Satellitenfernsehen im Jahr 2019 spreche zudem, dass im gleichen Jahr die DVB-T2-HD-Einführung abgeschlossen werde und die letzten DVB-T-Ausstrahlungen endeten. "Man muss nicht alles parallel machen", gab Bereczky zu bedenken.

Die öffentlich-rechtlichen Sender sind unverschlüsselt in HD auf Astra zu sehen. Die Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten (KEF) brachte jedoch hier vor einem Jahr eine SD-Abschaltung ins Gespräch. Zur Kostenreduktion im öffentlich-rechtlichen Rundfunk sollte der Simulcast von SD und HD baldmöglichst beendet werden, erklärte die KEF über die Finanzplanung in der Beitragsperiode von 2017 bis 2020 und drängte auf die Einstellung der SD-Ausstrahlung über Satellit, ab 2019 solle ausschließlich in HD-Qualität gesendet werden.


Bitte Fragen Gehören im Forum und nicht über Private Nachricht / Please issues belong in the forum and not through private message danke

Dreambox 820 HD OpenATV 5.3
Gigablue X3 HD * OpenATV 5.3
VU + SOLO SE V2 HD* VTI 9.0.3


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 29. Apr 2017, 14:06 


Nach oben
  
 
Suche nach:
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
New Topic Post Reply  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Sky treibt SD-Abschaltung im Vodafone-Kabelnetz voran
Forum: SKY GERMANY NEWS
Autor: fantago
Antworten: 0
Satellitenfernsehen ohne Kabel verlegen -- einfach einstecke
Forum: Deutsche /Europa Sector
Autor: darksat
Antworten: 0
ZDF zur SD-Abschaltung via Satellit: Noch keine Entscheidung
Forum: General HD Plus TV Sector
Autor: darksat
Antworten: 0

Tags

Erde, Fernsehen, Haus, Haushalt, TV

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
Gehe zu:  

cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: TV, Sport, Programm, Erde, Uni

Impressum | Datenschutz